Aufgaben

Kästchen mit Häkchen

Das Kompetenzzentrum für Ernährung richtet sich mit seiner Dienstleistung an alle Verbundpartner der Ernährung: staatliche Einrichtungen wie Ämter, Bildungs-, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Ärztinnen/Ärzte und Hebammen, Ernährungsberatung, Wirtschaft und nicht zuletzt die Medien.

Die zentrale Aufgabe des KErn besteht darin, den aktuellen Wissensstand zu dokumentieren und zielgruppengerecht aufzubereiten.

Auf dieser Grundlage erarbeitet das KErn:

  • Konzepte für Modellvorhaben und Veranstaltungen
  • fachliche Grundlagen für ernährungspolitische Entscheidungen
  • Leitlinien für die fachliche Arbeit an den Ämtern für Ernährung
Gleichzeitig kümmert sich das KErn um die Umsetzung und Durchführung von Veranstaltungen, Messen und Gesprächskreisen.